Ausstattung der Kindertagespflege

Die Zufahrt zu meiner Kindertageskrippe befindet sich in einer ruhigen 30er Zone. Wir leben dort mitten in der schönen Natur und erreichen so zu Fuß den Wald, der dazu einlädt von den Kindern entdeckt zu werden und die Natur hautnah zu erleben und zu erkunden. Auch den Spielplatz in der

Dorfmitte können wir gut zu Fuß erreichen und nach Herzenslust dort toben, singen und spielen.

Das 12 qm große beheizte Kinderspielhaus in unserem Garten dient als Bewegungsraum. Hier können sich die Kinder nach Lust und Laune im Bällebad austoben oder mit den großen Schaumstoffbausteinen spielen.

Der große Garten bietet viel Platz zum Toben und Spielen. Es stehen dort ein Stelzenhaus mit einem Sandkasten, eine Rutsche mit 2 Schaukeln, ein Kletterseil, ein Spielhaus, ein Holzpferd, eine Spielküche und mehrere Bobbycars, Lauf- und Dreiräder zur Verfügung.

Bei schlechtem Wetter werden wir den Wohnbereich im Haus nutzen, der ca. 50 qm groß ist. Dort warten auch verschiedene Spiel-, Mal- und Bastelmaterialien auf uns, z.B. verschiedene Puzzles, Bausteine, Bücher und vieles mehr. Mit den vielen verschiedenen Instrumenten machen wir Musik, tanzen und singen gemeinsam.

Je nach Wetterlage findet das angeleitete Angebot im Garten oder im Haus statt. Wenn ich mit den Kindern einen Ausflug zum Spielplatz mache oder wir durch Wald und Wiesen wandern, werden wir nach dem Frühstück losgehen und zum Mittagessen wieder in der Tageskrippe sein.